[Monats-Highlights] Februar 2014

Die Tage und Wochen rasen nur so vor sich hin. Der Februar ist bereits vor zwei Tagen zu Ende gegangen. Zeit für die Monats-Highlights.

Bücher

Britta Strau? - SturmherzBei „Sturmherz“ von Britta Dtrauss hat mich nicht nur die besondere Liebesgeschichte fasziniert, es waren hauptsächlich die Mythen und Legenden der Selkies (sogenannte Seehundmenschen) und das Statement an die Menschheit bezüglich ihrem Verhalten gegenüber der Natur. Die Geschichte hat mich nicht nur mit einem tollen Lese-Erlebnis zurück gelassen, sondern auch mit jeder Menge Fernweh! Die dazugehörige Rezension gibt es HIER!

Musik

Sunrise Avenue - Unholy Ground

Nachdem mich das bereits im Oktober 2013 erschienene neue Studioalbum „Unholy Ground“ von Sunrise Avenue durchweg begeistert hat, war es am 17.02.2014 endlich soweit: Ich durfte in der Berliner Max Schmeling Halle in den Live-Genuss der Songs kommen und wurde alles andere als enttäuscht. Der fette Sound und die außergewöhnliche Stimme von Sänger Samu Haber haben die über 100 Minütige Show zu einem tollen Erlebnis gemacht. Das war mit Sicherheit nicht das letzte Konzert, was ich von dieser Band besucht habe.

Film & TV

Eigentlich wollte ich schon seit längerer Zeit endlich mal meinen „SUD“ (Stapel ungesehener DVDs) in Angriff nehmen, doch irgendwie kommt immer etwas dazwischen. Nun hoffe ich, dass ich in meinem einwöchigen Urlaub im März ein bisschen mehr zum Gucken kommen werde.
Das eigentliche Highlight in diesem Bereich ist jedoch die Nachricht, dass es eine sechte Staffel von „The Vampire Diaries“ geben wird. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass die fünfte Staffel die letzte sein wird, schließlich werden die Schauspieler ja auch nicht jünger. Umso mehr freue ich mich jetzt schon auf eine weitere Runde mit Damon und Co.

———————————————————————–

Das waren meine Monats-Highlights Februar 2014. Ich weiß, es ist alles ein wenig dürftig und ich wünschte, ich hätte viel mehr Zeit zum Lesen und DVD schauen. Nur leider spielt die Arbeit und das „sonstige Leben“ nicht immer so mit wie man es gerne möchte. Dennoch bin ich mit dem vergangen Monat im Großen und Ganzen ganz zufrieden. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s